Aktuelles (Termine, Infos, Fotos)

 

Aktuelle Termine:

Weihnachtsfeier der Senioren

8. Dezember, 14 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Hordorf

Gern können auch Sie Ihre Termine hier veröffentlichen. (Mail an: oberlein[at]onlinehome.de)

 

SPENDENAUFRUF

Der Förderverein St. Stefphanus Kirche-Kultur-Hordorf e.V. ruft alle Einwohner, ehemaligen Einwohner, Interessierten, Freunde und Förderer zu Spenden auf! Infos unter Förderverein St. Stephanus Kirche

Wer gern einen Blick ins Innere der Kirchenruine 2017 werfen möchte, kann das hier tun.


Aktuelle Info - Januar 2017

In Hordorf wurde eine Bürgerinitiative gegründet, deren Engagement sich gegen den geplanten Bau einer Windkraftanlage nahe des Dorfes richtet. Weitere Infos finden Sie unter "Geschichte"->Bürgerinitiative 2017 oder hier



neue Fotos 2016/2017:

Kranzniederlegung am Volkstrauertag

Herbstfest der Senioren
Vielen Dank an Michaela Lorenz

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Hordorf
Vielen Dank an Michaela Lorenz und Andy Graeger

Förderverein St. Stephanus-Kirche
Arbeiten am Aufbau gehen in die nächste Runde
Text & Fotos: Beate Oberlein

Schützenfest 2017
Vielen Dank an Kristin Steffen, Bernadette Oelhoff, Bettina Schwarz
Mareike & Michael Krause sowie Michaela Lorenz

Silvesterfeier im Dorfgemeinschaftshaus
Vielen Dank an Michaela Lorenz

Weihnachtsfeier der Senioren
Vielen Dank an Michaela Lorenz

Feierliche Verabschiedung von W. Breutigam & B. Fischer
Vielen Dank an Andrea Stadler, Robert König, Brigitte Beuke

Schützenfest 2016
Vielen Dank an Michaela Lorenz und Familie

Osterfeuer 2016
Vielen Dank an Michaela Lorenz und Kristin Steffen

Feuerwehrball 2016
Vielen Dank an Michaela Lorenz

 


 

Aus gegebenem Anlass: 

11. Nov. 2016

Eine traurige Nachricht erschütterte im November nicht nur die Feuerwehrfrauen- und männer des Bördekreises und weit darüber hinaus, sondern auch viele unserer Einwohner.

Der plötzliche Tod des gebürtigen Hordorfers ULF NOHR, seines Zeichens Oberbrandmeister und Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Börde, der sich seinem Heimat- und langjährigen Wohnort stets verbunden fühlte und gern und oft hierher zurückkehrte, hat viele Menschen berührt und reißt eine tiefe Lücke in die Reihen seiner Kameradinnen und Kameraden.

Alle, die diesen engagierten Feuerwehrmann und aufrechten herzlichen Menschen kannten, werden ihn vermissen und ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Seiner Familie gelten aufrichtige Anteilnahme und Mitgefühl.

Viele Weggefährten brachten ihre Wertschätzung in den letzten Tagen zum Ausdruck: 

Nachruf der Freiwilligen Feuerwehr Hordorf ,

Nachruf des Kreisfeuerwehrverbandes, 

Nachruf der FFW Ausleben

Auch Innenminister Stahlknecht und der Vorsitzende des Magdeburger Feuerwehrverbandes e.V. Schulze würdigten Ulf Nohr in einem Nachruf 

 


Aktuelle Infos 2016: 

Dezember 2016
Die Überraschung
(oder Was passiert, wenn der Ortschaftsrats-Chef und seine Mannen eine ahnungslose Hobby-Fotografin zu einem Fototermin bitten) 

Am Donnerstag den 8.12.2016 traf ich wie vereinbart (ahnungslos) mit meinem Apparat kurz vor 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus ein. Die gut gelaunten und motivierten Männer des Ortschaftsrates ließen sich nichts anmerken und mich (bis zuletzt) in dem Glauben, dass heute neue Fotos für unsere Homepage entstehen sollen. Dem war aber nicht so, wie ich schon bald nach einem erstaunten Blick auf einen großen für mich bestimmten Blumenstrauß und in die schelmig lachenden Gesichter der Männer im Versammlungsraum feststellen durfte.  

Als Dankeschön für meine mehr als 13 Jahre lange ehrenamtliche Arbeit an der Homepage des Ortes wurden mir mit wertschätzenden Worten von Norbert Kurzel auch noch ein Geldpräsent überreicht. :)
VIELEN DANK an dieser Stelle für die gelungene Überraschung an Norbert Kurzel und den Ortschaftsrat! Ich habe mich riesig über diese Wertschätzung gefreut.
Beate Oberlein


 
Mit einer feierlichen Überraschungs-Zeremonie wurden Wolfgang Breutigam und Bernd Fischer am 19. November 2016 geehrt und verabschiedet. Artikel und Fotos unter der Rubrik "Vereine"


 
Hordorfer Rinder-Züchter Heinisch erfolgreich bei der Landesschau In Ihrer Ausgabe vom 5. März 2016 berichtete die Magdeburger Volksstimme über die erfolgreiche Teilnahme der Familie Heinisch an der Landesschau der Rinder-Allianz Sachsen Anhalts. 
Die schönsten Fleckvieh-Simmentaler Sachsen Anhalts stehen in Hordorf, war in der Überschrift im Wirtschaftsteil der Zeitung zu lesen. Das Kuh-Kalb-Gespann der erfahrenen Züchter hatte sich gegen über 100 Konkurrenten durchgesetzt und wurde so in der Bismarker Zuchtviehhalle vom Preisrichter Johannes Röttger aus Verden zu Siegern gekürt.

Herzlichen Glückwunsch! 


 

 

Allen, die in den letzten Jahren mit der Bereitstellung von Fotos und Informationen zum Gelingen dieser Präsentation beigetragen haben, gilt mein herzlicher DANK!

 

Besonders danke ich: 
Wolfgang Grygiel, Elmar Wedde, Michaela Lorenz, Rainer Dubois, Familie Kunz, Uwe Degner, Andrea Kurzel, Familie Schrader, Familie Rode, Familie Tobisch, Waltraud Suttner, Familie Breutigam, Gudrun Behrens, Stella Hoßbach; Andrea Stadler (Steffen) und Jana Krause, die mit Ihren schönen Bildern diese Homepage bereichert haben sowie
Andrea Stadler(Steffen) für die hervorragende jahrelange und verlässliche Zuarbeit (Feuerwehr und Tischtennis) sowie den professionellen Blick auf die neue Homepage.