Grußworte des Ortsbürgermeisters

 

Ein herzliches Willkommen an alle Besucher der neu gestalteten Homepage von Hordorf an der Bode.

Das Internet macht es möglich eine Menge von Informationen in Sekundenschnelle an jeden Ort zu übertragen. Aktuelle Nachrichten erreichen in kürzester Zeit ihren Empfänger.

Aber auch die Vergangenheit kann in Form von Fotos und Berichten wieder in die Gegenwart zurückgeholt werden.

Diese Homepage ist nicht nur Instrument für die Akteure vor Ort, sie ist vor allem auch Schaukasten für viele, die sich aus nah und fern aus den unterschiedlichsten Gründen für unseren Ort interessieren.

So mancher, der hier in Hordorf aufgewachsen ist oder zu Besuch bei Verwandten war und sich gern an die Zeit zurückerinnert, hat seinen Lebensmittelpunkt letztlich weit entfernt von hier gefunden. Aber ein paar Mal auf die Tastatur getippt und www.hordorf-bode.de eingegeben und schon erscheinen bekannte Gesichter und Orte und die dazugehörigen Erlebnisse und Geschichten werden wieder in der Erinnerung wach.

Und noch ein paar Mausklicks und man kann den Hordorfern auch mitteilen, dass man es gut findet, was sie hier so machen.

Als Ortsbürgermeister von Hordorf finde ich es gut, dass Menschen wie Beate Oberlein sich dieser sehr umfassenden Aufgabe annehmen und für ihren Heimatort, so wie ich meine, einen anspruchsvollen und sehr informativ gestalteten digitalen Schaukasten erstellen und das dazu auch noch ausschließlich ehrenamtlich. Vielen Dank an Frau Oberlein und auch an all die anderen, die sie bisher tatkräftig unterstützt und somit selbstverständlich auch ihren Anteil an dieser gelungenen Internetpräsenz unseres Heimatortes haben.

Wo ich helfen und unterstützen kann, werde ich es entsprechend meiner Möglichkeiten auch gern tun.

Ehrlich gesagt nutze ich persönlich das Internet nicht so häufig, meist nur aus beruflichen Gründen und ich zähle auch nicht unbedingt zu denjenigen, die gern mit anderen Menschen per SMS oder Email kommunizieren. Mir liegt das persönliche Gespräch eher und in meiner Funktion als Ortsbürgermeister natürlich vor allem mit den Einwohnern von Hordorf.

Von diesen wünsche ich mir für die Zukunft noch mehr Interesse an den Ortschaftsratssitzungen. Dort gibt es Informationen aus erster Hand und zudem hat jeder die Möglichkeit, sich schon im Vorfeld in die Entscheidungsfindungen einzubringen und nicht erst dann, wenn die berühmte “Katze schon in den Brunnen gefallen ist“.

Übrigens, alle Protokolle der Sitzungen des Ortschaftsrates, des Stadtrates sowie alle Satzungen die das Leben in der Stadt und auf dem Land regeln sind für jedermann auf den Internetseiten der Stadt Oschersleben unter www.oscherslebenbode.de einsehbar.

Abschließend bleibt mir nur noch dem neu erstellten Internetauftritt unseres Heimatortes ein gutes Gelingen und viele neugierige Besucher zu wünschen!

Herzliche Grüße aus Hordorf

 

Norbert Kurzel